piwik

Geschichte des Kantons Basel-Landschaft – Identitätsfragen (Nebentext)
Ergänzender Artikel zu:
Vereinslandschaft

Niklaus Brodbeck: Kampf für eine gerechte Verfassung

Seine Unterschrift stand zusammen mit der sechs anderer Patrioten unter der Urkunde vom 13. Januar 1798, in welcher die Landschäftler ihre Forderungen nach Rechtsgleichheit festhielten. Niklaus Brodbeck, gelernter Zuckerbäcker, war Unterstatthalter in Liestal (1798-1803) und Mitglied des Kleinen Rates in Basel (1803). Auch in den Basler Trennungswirren stand er an vorderster Front. Seit 1822 im Grossen Rat, sprach er sich 1830 offen für eine Verfassungsrevision aus. Er gehörte zur ersten provisorischen Baselbieter Regierung, stellte sich aber nach deren Zusammenbruch den Basler Behörden. Niklaus Brodbeck wurde am 24. November 1761 in Liestal geboren, er starb dort am 24. Juli 1842.

Zum Thema

Video Clip - Die Wurzeln des Baselbieterlieds

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print