piwik

Geschichte des Kantons Basel-Landschaft – Kriegsausbruch 1914
Rundgang

Kriegserfahrungen

Seite 1 von 11

Kriegsausbruch 1914

Am 28. Juni 1914 ermordeten serbische Nationalisten in Sarajevo den österreichischen Kronprinzen. Was heute als Auftakt des Ersten Weltkriegs gilt, stellte damals nur ein Ereignis in einem lange schwelenden Konflikt dar, das einen Kriegsausbruch keineswegs als zwingend erscheinen liess. Schon nach wenigen Tagen machte die Krise in der Presse anderen Aktualitäten Platz. Es kann deshalb kaum überraschen, dass der Kriegsausbruch in der Erinnerung wie ein Blitz aus heiterem Himmel erscheint. Ende Juli mehrten sich jedoch auch im Alltag Anzeichen der drohenden Kriegsgefahr. Am 23. Juli hatte Österreich-Ungarn Serbien ein Ultimatum gestelIt; seit den letzten Julitagen erliessen Österreich, Serbien, Russland, Deutschland und Frankreich den Befehl zur Generalmobilmachung. Im Baselbiet kam es Ende Juli zu einem eigentlichen Bankensturm, weil die Bevölkerung um die Sicherheit ihrer Guthaben fürchtete. In Inseraten, die zum Anlegen eines Notvorrates aufriefen, äusserte sich eine Mischung aus Kriegsfurcht und Geschäftstüchtigkeit. Doch auch noch am Tag der Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Serbien hielt die Hoffnung an, dass die letzte Konsequenz der Eskalation noch abzuwenden wäre. «Ruhig Blut behalten», titelte der ‹Landschäftler› an diesem 28. Juli 1914; und nach der ersten Beschiessung Belgrads: «Also nochmals: Ruhig Blut behalten! Auch diesmal wird die Suppe nicht so heiss gegessen, wie sie der Koch vom Feuer gehoben.»(1)

(1) Ruedi Brassel: Erfahrungen von Krieg und Frieden im Baselbiet im 20. Jahrhundert, Manuskript Forschungsstelle Baselbieter Geschichte 1998, S. 5

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Autorin: Anna C. Fridrich; Redaktion: Daniel Hagmann
www.geschichte.bl.ch, Kategorie: Gesellschaft, Rundgang: Kriegserfahrungen
Dieser Text stammt aus: Nah dran, weit weg. Geschichte des Kantons Basel-Landschaft, Band sechs, Liestal:Verlag des Kantons Basel-Landschaft 2001 (Kapitel Kriegserfahrungen - Auswirkungen der beiden Weltkriege im Alltagsleben, S. 117-139).
Zum Thema

Auf zur Grenzbesetzung, 1914

Militärübung in Liestal, ca. 1940

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print